Internet-Community Meeting


siug1
Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum veranstaltet im Mai ein „Urheberrechtsgespräch“, zu dem Vertreter der verschiedenen Interessengruppen eingeladen werden. Auch die „Internet-Community“ ist eine der dazu eingeladenen Interessengruppen. Am 24. April 2009 um 19:00 Uhr findet dazu am tweakfest in der Alten Börse eine Vorbesprechung statt.

Entsprechend der Einladung haben die Vereine Digitale Allmend und /ch/open Vertreter bestimmt, die die Internet-Community dort vertreten sollen. Um eine möglichst authentische Vertretung der Internet-Community zu erreichen, ist natürlich wichtig, dass zuvor eine möglichst breit abgestützte Diskussion unter Mitgliedern der „Internet-Community“ stattfinden sollte, damit unsere Vertreter nicht nur ihre eigene Perspektive, sondern möglichst die Sorgen und Interessen der Internet-Community insgesamt vertreten können.

Beispielsweise ist die Unsitte von DRM (Digital Restrictions Management) bei in digitaler Form über das Internet verbreiteten Büchern (sowohl im Bücher-Digitalisierungsprojekt von Google als auch beim „Kindle“ von Amazon) sicher ein Diskussionsthema.

Möchtest du bei diesem Treffen dabei sein? Dann melde dich per Email bei der SIUG. Verantwortlich für das Internet-Community Meeting:
Swiss Internet User Group (SIUG), eine Initiative von /ch/open